Start Das System Hardware

Die Hardware


Da Auswertungen performanceintensiv sind, sollte f
ür das Betreiben von PRISMA Standard und Premium ein eigener Server angeschafft werden. Im Basis Bereich ist dies nicht unbedingt vom ersten Tage an nötig.

Server

Das Produkt PRISMA Standard sollte auf einer 2-4 Prozessormaschine mit ab 32 GB Hauptspeicher in Einsatz kommen.

Für unser angekündigtes Produkt PRISMA Premium sollte mit einer 4 Prozessormaschinen gestartet werden und ab ca. 40-50 Nutzer dann auch auf über 32-64 GB Hauptspeicher ausgebaut werden.

Entsprechende Plattenkapazitäten und Sicherungsmechanismen sollte das Gerät mitbringen. Die Angaben sind ca. Werte, die natürlich je nach Hausgröße und Leistungsumfang angepasst werden müssen.


Client

Die Clientanforderungen orientieren sich an denen der Office-Produktlinie. Sind ab Windows 8 und MS Office 2010 korrekt installiert und laufen ausreichend schnell, dann wird PRISMA auch stabil und performant arbeiten. Da die Anforderungen auch stark von der Hausgröße, der Hausstruktur und der Nutzermenge abhängen, kann diese Festlegung letztendlich erst im Nachgang einer genauen Ist-Analyse erfolgen.

 

...das sind Investitionen die meist im 4-stelligen € Bereich bereits machbar sind!