Start PRISMA Produkte PRISMA QMS

Qualitätsmanagement im Krankenhaus

Wenn es um Qualitätsverbesserungsmaßnahmen im Hospital geht, fallen immer die  Begriffe Behandlungsqualität und medizinische Ablaufqualität. Gerade in diesem Bereich können und möchten wir Sie unterstützen. Die heute in unserem Datenlager gesammelten Daten geben diagnose- oder prozedurbezogen einen guten Überblick über das, was üblicherweise in Ihrem Hause mit einem Patienten behandlungstechnisch passiert.

Diese Informationen lassen sich in PRISMA QMS einfach darstellen und auswerten. Normalerweise bildet diese Information die Grundlage für die Diskussionen über die Festlegung der zukünftigen Behandlungsablaufqualität und deren medizinische Fallmuster. Qualitätsablaufmuster entstehen, die dann leicht auch über unser QMS-Controlling zeitnah zur Verfügung gestellt werden können. Abweichungsanalysen pro Einzelfall oder auch pro behandelnden Arzt oder Diagnosegruppe machen diese Ablaufqualität transparent. So lässt sich diese abgestimmte Qualität auch im Rahmen der Machbarkeit halten oder auch anpassen.

Somit haben Sie die Möglichkeit:

·         die medizinische Ablaufqualität, die auch einen gewissen Einfluss auf die Behandlungsqualität hat, zu optimieren und

·         gleichzeitig die Fallkosten zu berechnen.

 

PRISMA: Medizinische Abläufe analysieren & mit wirtschaftlichen Kennzahlen verbinden